Buchrezensionen

Die Seidenstraße - Mythos und Gegenwart (Hoffman & Campe)

 

Heinrich Pleticha
Die Neue Bücherei

Gerade die Verbindung von Vergangenheit und Gegenwart macht den besonderen Reiz dieses Buchs aus... Gute moderne Reisebücher sind selten, deshalb kann man es uneingeschränkt empfehlen."

 

"Das Buch informiert nicht nur spannend über Geschichte und Kultur der Regionen an der Seidenstraße, sondern die Autoren erzählen auch von vielen persönlichen Erlebnissen und Beobachtungen."

 

"Der Leser wird erfreulicherweise nicht nur über die Historie informiert oder in das einstige Geheimnis der Seidenproduktion eingeweiht, er wird auch mit den heutigen Umweltproblemen der verschiedenen Staaten konfrontiert, über den Konflikt zwischen der KP Chinas und der Falun-Gong-Bewegung informiert oder etwa der Freibeuterei im Namen der Forschung, also die archäologischen Raubzüge Europas, aufgeklärt... ein empfehlenswerter Band."

de » my experiences... » Die Presse über Bruno Baumann » Buchrezensionen » Die Seidenstraße - Mythos und Gegenwart